OFFENBURGER SQUARE DANCE CLUB e.V. Home Club Clubabend Termine Caller Square Dance Bilder Impressum
Clubgeschichte Am 14. Mai 1975 trafen sich in Offenburg im Hotel Hubertus Teilnehmer der Volkshochschule Offenburg und mehrere Mitglieder des kanadischen Square Dance Clubs Lahr zwecks Gründung eines Square Dance Clubs in Offenburg. Laut Protokoll der Gründungsversammlung fanden sich 37 Mitglieder zur Vereinsgründung bereit. Getanzt werden sollte ein Mal wöchentlich, mittwochs, unter der Leitung von Caller Bryan Gill. Zu dieser Zeit wurden die meisten Clubs in Europa durch amerikanische oder kanadische Militärangehörige gegründet. Der Offenburger Club wurde dagegen als erster in der Region durch Deutsche gegründet, die meisten von ihnen hatten Square Dance bei den Kanadiern in Lahr kennengelernt. Bis zum heutigen Tage gab es natürlich viele Veränderungen im Club. Mitglieder kamen und gingen, hörten auf mit Square Dance oder gründeten neue Clubs. Heute haben wir ca. 30 aktive Mitglieder.
Klaus Herrmann, Al Stevens und Bryan Gill beim Clubabend am 15. Juli 2010
Über unseren Club
Unsere Präsidenten Traudel Lattermann Rudolf Spörer Dieter Krause Helmut Sautter Rudolf Spörer Adolf Suhr Reiner Göhrke Thilo Jesbera Heinz Kuhn Wolfgang Kratzer Jutta Grabo Heribert Glatt Uwe Bibow Martin Kull
Unsere Caller Bryan Gill (1975-1980) Kim Hüll Klaus Herrmann Jochen Görke Martin Kull Margit Gerold (1994-2003) Al Stevens (2003-2014) Martin Kull und Marcel Konath (seit Juli 2014)
Unser Board President Martin Kull Vice President Frieder Benzing Secretary Thekla Fey Treasurer Norbert Hülße Board member Dagmar Klein-Nitescu Board member Heinz Kuhn
Club